Bild in Originalgröße anzeigen  Spezial 
.
APFEL-HERZ-Stadt Frankfurt - knackig, saftig, gut!





Parade der Kulturen
Parade der Kulturen
21.6.2008




Hallo und Guude, liebe Ilfs (Ein Ilf ist ein Ich-liebe-Frankfurt-Nutzer. Steht nicht im Brockhaus - ist aber so!)


Mit einem Klick der linken Maustaste auf ein Foto können Sie/
kannst Du es
VERGRÖSSERN, SPEICHERN oder VERSENDEN.

Wer nicht will, dass sein Foto veröffentlicht wird, schicke mir bitte eine Mail mit Datum und der - unter dem Foto stehenden - Nummer und es wird sofort gelöscht.

Die Fotos wurden nicht mit einer ProfiKamera gemacht!
Mein Ziel sind nicht
perfekte, sondern GELEBTE BILDER -
Fotos die Geschichten erzählen. ...

Nun wünsche ich viel Spaß: beim SUCHEN, FINDEN, ERINNERN.

Apfelig herzliche Grüße,
Geri
GerburgKlaehn@web.de




Die Einwilligung zur Veröffentlichung eines Bildnisses ist nicht an eine bestimmte verpflichtende Form gebunden. Sie kann mündlich, schriftlich oder durch sogenanntes konkludentes Handeln (z.B. Posieren vor dem Fotografen) erteilt werden.
Siehe:
www.fotorecht.de



Es lebt sich schee in dere Stadt,
die soviel fremde Landsleut hat,
die lewe duht un lewe läßt,
die Eigeborne un die Gäst.


Autor: H.P. Müller

So sind sie - die Frankforter.

Alt

1 Mit Klick auf ein Kästchen (Datum suchen) öffnet sich ein ALBUM
2 Mit Klick auf ein einzelnes Foto wird es vergrößert
3 Jetzt kann man blättern, speichern oder:
4 Auf Diaschau gligge, sich zurücklehnen und die Bilder an
sich vorüber ziehen lassen! :-)

Für 130,00 Euro fotografiere ich Ihre Party und stelle (auf Wunsch)
ein Leporello mit 100 Fotos - 14 Tage - in www.Ichliebefrankfurt.de

Alt
23.06.2012-14
2012 - das Jahr des Drachens.

Alt
- NEIN zum Stadthaus! - Nein zum Stadthaus! - Nein zum Stadthaus! -
Denn solche Momente würde es dann nicht mehr geben, weil, 8 Meter vor dem Dom eine 24 Meter hohe Bebauung den Dom verschatten würde. Licht aus.
Mehr siehe: Was uns genommen würde

Alt
23.06.2012-145
Alt
23.06.2012-146
Alt
23.06.2012-243
Alt
23.06.2012-385
Alt
Unsern MICHI - StalburgTheater
Nicht vergessen: Michis STOFFEL im Günthersburgpark -